MEMORIA – IHR BESTATTER IN WIEN

FÜR JEDE ART DER BESTATTUNG.

MEMORIA, Ihr Bestatter in Wien, bietet Ihnen natürlich jede Art der Bestattung. Ob eine traditionelle Erd- oder Feuerbestattung oder eine alternative Form, als geprüfte Bestatter beraten wir Sie ausführlich über die jeweiligen Vorteile und unterschiedlichen Kosten. So ist die Beisetzung in einer Urne in der Regel günstiger, weil hier geringere Kosten für den Friedhof anfallen. Auf jeden Fall sollte immer der Wunsch des Verstorbenen im Vordergrund stehen.

Erdbestattung

Die Erdbestattung zählt seit Jahrtausenden zur klassischen Bestattungsart, bei der der Verstorbene im Beisein der Familie am Friedhof der Erde beigesetzt wird. Wir von MEMORIA organisieren mit liebevoller Begleitung die Aufbahrung in der Aufbahrungshalle. Die Organisation eines Geistlichen für die Einsegnung oder eines Nachrufredners zählt ebenso zu unserer professionellen Komplettbetreuung wie unsere Beratung für die Auswahl von Särgen, die musikalische Umrahmung sowie die Organisation des Blumenschmucks.

 

Feuerbestattung

Ungefähr die Hälfte aller Bestattungen sind heutzutage Feuerbestattungen, bei denen der Verstorbene in einem Sarg im Krematorium eingeäschert und in der Folge in einer Urne beigesetzt wird. Wie bei jeder Bestattung organisieren wir mit Ihnen liebevoll die Trauerfeier im Krematorium, um den Hinterbliebenen in Ruhe Zeit zu geben, sich von dem Verstorbenen zu verabschieden. Die Urne mit der Asche geleiten wir zum Friedhof, wo sie im Urnengrab feierlich beigesetzt wird. Alternativ ist eine Beisetzung auch in einem Erdgrab, in einer gemauerten Urnen-Nische, zu Hause oder an einem Ort in der Natur möglich. Wir finden unter den zahlreichen Möglichkeiten jene Lösung, die Ihren individuellen Vorstellungen entspricht.

 

Naturbestattung

Als das etwas andere Bestattungsunternehmen in Wien ist MEMORIA naturgemäß auch Ihr erster Partner für alle alternativen Bestattungsformen. Wir verstehen und unterstützen diesen Trend zur Naturbestattung. Aus der traditionellen Schiene auszubrechen oder der Gedanke eins mit der Natur zu werden, beflügelt viele und macht den Akt des Abschiednehmens leichter. Ob ein geliebter Ort, ein schöner Baum, eine Blumenwiese oder das Wasser, Sie bestimmen, wo die Bestattung stattfinden soll. Nach der Einäscherung im Krematorium organisieren wir mit Ihnen die feierliche Beisetzung und übergeben die Asche der Natur. Übrigens: bei der Naturbestattung entfallen die Kosten für Grabgestaltung und Grabpflege. 

 

Kinderbestattung

Wenn ein Kind stirbt, glaubt man, die Sonne würde nie wieder scheinen. Diesem größten Leid wollen wir von der Bestattung MEMORIA mit ganz besonderer Sorgfalt, Empathie und Mitgefühl begegnen. Deshalb gestalten wir den Abschied von Ihrem kleinen Schatz so, dass es ihm ganz und gar gerecht wird. Was immer Sie für angemessen halten, werden wir berücksichtigen. Es gibt kein „Richtig“ oder „Falsch“ bei Kinderbestattungen. Erzählen Sie uns vom Wesen Ihres Kindes und wir werden dieses Wesen in der Zeremonie widerspiegeln. Das versprechen wir Ihnen, da wir selbst Eltern von zwei Kindern sind. Es versteht sich von selbst, dass wir an dem Kindersarg keinen Cent verdienen wollen.

 
Das könnte Sie interessieren:
So finden Sie uns

Bestattung Memoria e.U.

Hernalser Hauptstraße 159
A-1170 Wien

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 16:30
Freitag: 8:30 bis 15:00

Rund um die Uhr erreichbar

Telefon: +43 1 996 98 74
E-Mail: office@bestattung-memoria.at

Senden Sie uns eine Nachricht

© 2019 Bestattung Memoria e.U. Alle Rechte vorbehalten.